weitere Projekte

Ruine Homburg bei „Läufelfingen“ in 3D

Motivierte Primarschulen erhalten die Möglichkeit auf eine neue Art und Weise lokale Geschichte zu unterrichten. Lehrpersonen wie auch Schüler lernen die Möglichkeiten von Technik und Informatik durch eigene Erfahrung, und gewinnen Einsichten in die Welt von 3D- Visualisierung und 3D- Druck. 

Die Steigerung dieses Projektes möglichst viele „Ruinen“ und „Burgen“ schweizweit analog der Homburg 3D für unsere Schüler und den Erhalt derer Geschichten ins Netz zu bringen.

Flurnamen-Editor

dieser erlaubt es ab 20/21* allen motivierten, innovativen Schweizer Primarschulen, auf einfache und verständliche Art und Weise, ihr eigenes gemeindespezifisches Puzzle für ihre Schulwebsite zu gestalten.

Jeder Primarschule ihr „Flurnamen-Puzzle“, jedem Kanton sein „Kantons-Puzzle“ und der Eidgenossenschaft ihr „Schweizer-Puzzle“. usw. usf.