Hesch gwüsst ...?
 

Weiteres aus der Entwicklungsgeschichte der Kirche

 

Heimatkunde. Beschreibende und geschichtliche Darstellung der Gemeinde Läufelfingen. 1865 von Lehrer H. Buser

 
 

2. Das Tauf- und Geburtsregister.

Das erste eingeschriebene Kind ist getauft den 29. September 1566 und heisst Jakob Buser. Die Eltern waren Johannes Buser und Anna Gysin. Taufpate war Jakob Ritter, Prädikant. Erst mit dem Jahre 1750 wurde nebst dem Tauftag auch der Geburtstag eingetragen. –Anno 1632 sind nebst acht lebenden, sechs Kinder Tod zur Welt geboren worden. Dabei steht: „ Gott der himmlische Vater sei uns allen gnädig, und bewahre uns vor Unfall, und erfreue uns und alle gottgefälligen Ehelüt mit fröhlicher Leibesfrucht und frommen Kinder, durch Jesus Christus unsern Herrn. Ammen.“

 

Heimatkunde. Beschreibende und geschichtliche Darstellung der Gemeinde Läufelfingen. 1865 von Lehrer H. Buser

Design, Idee und © 2013 by www.flurnamenpuzzle.com